BEST FRIENDs Beschäftigungskurse

 

FUN AGILITY: Wir trainieren nicht auf Turnierbasis, sondern hier steht der Spaß und das Miteinander von Mensch und Hund im Vordergrund. Auch ältere oder kranke Hunde können gerne teilnehmen.

GEGENSTANDSSUCHE: Wie der Name schon sagt, lernt der Hund hierbei, Gegenstände zu suchen. Jedem verloren gegangenem oder weggeworfenem Gegenstand haftet ebenfalls menschliche Witterung an, die der Hund riechen kann. Euer Kind vermisst seinen Ohrring seit dem letzten Spielplatzbesuch? Deine Armbanduhr liegt irgendwo im Schnee? Wofür habt ihr einen Hund mit ca. 200 Millionen Riechzellen? Auch für ältere Hnde geeignet.

NEU: MOBILITY/AGILITY für ältere und Handicap-Hunde
Es werden ältere Hunde und Hunde mit Handycap mobilisiert und aktiviert. Zum Kurs gehört das Erlernen von Lockerungsmassagen. Denkbar ist dieses Training auch für junge Hunde großer Rassen.

Selbstverständlich bieten wir auch die bekannten Kurse Longieren, Futterbeutelarbeit und Objektsuche
weiterhin an.

Alle Kurse arbeiten in kleinen Gruppen von maximal 4-6 Teams. Wir werden alle Trainingszeiten individuell mit den Kursteilnehmern absprechen.